Sie möchten sich Ihren
Rollrasen liefern lassen?

Wir liefern Ihnen Ihre Bestellung im Stadtgebiet Hamburg, Schleswig-Holstein sowie in Teilen von Mecklenburg-Vorpommern gerne auf Termin. Mit unserem wendigen 2-Achs 18 t LKW und unserem Mitnahmestapler können wir Ihren Rollrasen über die Bordsteinkante hinaus fast immer an Ihrem Wunschort abstellen. Der Service durch unseren Mitnahmestapler erfolgt dabei ohne Mehrkosten. Für den reibungslosen Ablauf Ihrer Lieferung beachten Sie bitte folgende Fragen und Antworten.


Die Lieferung findet mit einem 18 to Zweiachs-LKW statt. Das entspricht in etwa der Größe der Müllentworgungsfahrzeuge. Ist die Straße nicht für o.g. Fahrzeuge befahrbar und wurde dies im Vorfeld nicht vom Auftraggeber angezeigt, kann die Auslieferung nur zur nächstgelegenen möglichen Abladestelle stattfinden.



Ja, in der Regel findet die Entladung frei Verlegestelle durch unseren Mitnahmestapler statt.



Da die Vollständigkeit der Ware durch Sie bei Erhalt geprüft werden sollte, ist es auch in Ihrem Interesse, wenn Sie bei der Lieferung anwesend sind. Sollten Sie es nicht anders einrichten können und darauf verzichten wollen, ist Ihre Anwesenheit jedoch nicht zwingend erforderlich. Bitte stellen Sie dennoch sicher, dass die Abstellfläche frei zugänglich und gekennzeichnet ist.



Wir liefern Ihren neuen Rollrasen aus Gründen der Nachhaltigkeit auf Mehrweg-Europaletten. Diese sind gesondert berechnet und gehören grundsätzlich zum Lieferumfang. Wenn Sie bereits im Besitz von leeren Mehrweg-Europaletten sind, ist ein Tausch vor Ort möglich. Eine spätere Abholung der Mehrweg-Europaletten können wir leider nicht anbieten, Sie können die Paletten aber nach Rücksprache in unserer Halle in 25494 Borstel-Hohenraden abgeben.

Lieferpreise

Pinneberg, Hamburg und Norderstedt
€ 130,00.

Ratzeburg, Bad Oldesloe, Itzehoe und Segeberg
€ 160,00.

Lübeck und Heide
€ 190,00.


Ihre Lieferstelle liegt außerhalb des o.g. Liefergebiets? Rufen Sie uns einfach an, wir finden eine Lösung!